In der Regel erstellen wir deine Shirts in 3 einfachen Schritten.
Lass uns dir zeigen, wie wir das machen...

1

Wir besprechen die Details

Ob du bei uns im Laden bist, uns anrufst, oder per E-Mail bzw. WhatsApp deine Wünsche äußerst: Am Anfang steht deine Idee. Wir besprechen, was du haben möchtest. Welche Textilien, wie soll der Druck aussehen, welche Farben sollen genutzt werden. Vielleicht hast du ja auch schon eine Vorlage oder eine Zeichnung? Umso besser. Und wenn nicht, dann helfen wir dir mit unserer über 10-jährigen Erfahrung, das richtige zu finden. Sobald wir möglichst genau wissen, was du willst, können wir anfangen...


2

Wir erstellen das Design

Jetzt erstellen wir das Design nach deinen Vorgaben. Wenn du möchtest, erhältst du nun eine digitale Vorschau und kannst dir ein Bild davon machen, wie das Shirt bzw. das Textil am Ende aussehen wird. So kaufst du bei uns nie die sprichwörtliche Katze im Sack. Sollte hierbei etwas nicht so sein, wie du es möchtest, passen wir das Design an.
Wenn du nun zufrieden bist, geht es los...


3

Die Produktion

Wenn alles geklärt ist, geht es ab in die Produktion. Dein Design wird aus unseren hochwertigen Folien geplottet und anschließend entgittert - zurück bleibt nur der endgültige Aufdruck. Dieser wird nun mit einer unserer Pressen auf das Shirt gedruckt. Und das war's dann schon - dein Shirt ist fertig.

 

Übrigens:
Unsere Shirts sind extrem lange haltbar. Durch die Kombination aus hochwertigen Textilien und Qualitätsfolien halten die Shirts sehr viele Wäschen aus. Darauf legen wir höchsten Wert!